Franz Weihnachtsfeier 2015Die familiären und musikalischen Wurzeln von Chorleiter Franz Maier liegen in Dorfen, wo er schon in jungen Jahren aktiv als Chorsänger, Organist und als Chorleiter der Liedertafel Dorfen musikalisch tätig war.

Nach dem Studium von Theologie und Kirchenmusik in München war er viele Jahre als Pastoralreferent in der Pfarrei Mariä Verkündigung Altenerding in der Pfarrseelsorge eingesetzt. Inzwischen ist er als pastoraler Mitarbeiter des Bischofsvikars der Seelsorgsregion Nord des Erzbistums München-Freising tätig.

Seit 1992 hat Franz Maier auch das Amt des Kirchenmusikers in der Pfarrei Mariä Verkündigung Altenerding inne. In seiner kirchenmusikalischen Tätigkeit ist es ihm stets ein großes Anliegen, die Vielfalt der gottesdienstlichen Musik abzubilden. So finden sich im Repertoire, das er sich mit der Chorgemeinschaft erarbeitet hat, neben großen klassischen und romantischen Messvertonungen auch eine Ragtime-Messe oder eine Messe mit irischer Musik.

Neben der Musik in der Liturgie gestaltet Franz Maier zusammen mit der Chorgemeinschaft auch regelmäßige Konzerte mit großen Werken wie dem „Dettinger Te Deum“ (G. F. Händel) den Oratorien“ Die Schöpfung“ und „Die Jahreszeiten“ (J. Haydn), der „Cäcilienmesse“ (Ch. Gounod) oder auch mit zeitgenössischer Klassik wie dem „Stabat Mater“ von Karl Jenkins.

Sie können Herrn Maier per  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! eine E-Mail senden.